Newstipp sendenHome » Battlefield » Battlefield 1 » Battlefield 1 – Das Battlefest und viele Veränderungen

Battlefield 1 – Das Battlefest und viele Veränderungen

Ab heute dem 16.11.2016 startet die Battlefest Woche in Battlefield 1, zusätzlich bekommt ihr für das Anmelden Belohnungen, es wird eine einzigartige Version der Battlepacks geben und es gibt eine weitere Community Mission.

Battlefield 1, das Battlefest für eine Woche und weitere Veränderungen kommen.

Ab morgen, dem 16.11.2016, startet die Battlefest Woche in Battlefield 1. In dieser Woche wird es für das tägliche Einloggen Belohnungen geben. Außerdem wird es eine einzigartige Version der Battlepacks geben und zahlreiche Community Missionen.

Hardcore-Modus und ein neuer Spielmodus

Die Hardcore-Fans unter Euch dürfen sich ebenfalls freuen, denn der Hardcore-Modus wird, wie man diversen Quellen entnehmen kann, „in Kürze“ erscheinen. Für alle, die nicht wissen was der Hardcore-Modus ist: Hier ist Friendly-fire aktiv, das heißt, ihr könnt Eure eigenen Teammitglieder erschießen oder auch überfahren. Was natürlich negative Konsequenzen für einen selbst nach sich zieht. Außerdem haben alle Spieler haben weniger Lebenspunkte.

Auch einen neuen Spielmodus wird es geben, „Nebel des Krieges“. Dieser Modus entsprecht im weitesten Sinn dem Team-Deathmatch, mit dem Unterschied, dass die Sichtverhältnisse eher suboptimal sein werden, „Nebel des Krieges“ eben. Zudem wird es keine Minimap geben und keine Namensschilder. Der Spielmodus wird in der Woche des Battlefest erscheinen.

Suez-Map Optimierung

An der Map Suez gab es zuletzt verstärkt Kritik. Dank dem zahlreichen Feedback, das DICE bekommen hat, wird die Map jetzt etwas überarbeitet um die Matches etwas ausgewogener zu gestalten. Statt den drei Flaggen, wie es bisher war, sind es jetzt fünf, was für deutlich mehr Optionen sorgen dürfte. Alle Kontrollpunkte in den Dörfern werden verkleinert um damit mehr Duelle zu fördern. Für beide Startpunkte werden zudem Panzerfahrzeuge zur Verfügung stehen.

Server mieten und die neue Map „Giant’s Shadow“

Ab Dezember erscheint die neue Map „Giant’s Shadow“, die im kalten Oktober 1918 spielt. Dabei standen sich vor allem die Streitkräfte der Briten und Deutschen gegenüber. Sie kommt mit einem kostenlosem Update auf alle Plattformen.

battlefield-1_pic

In diesem Monat wird es also ein umfassendes Update geben. Und auch die Miet-Server werden endlich erscheinen, die Preise allerdings sind noch nicht bekannt. Wir denken aber, dass sie wieder so viel kosten wie bei Battlefield 4. Neben den Miet-Servern werden auch noch die Spielersuche, die Server-Balance und noch einige weitere Dinge gefixt.

Klingt doch nach einem lohnenswerten Update! Freut Ihr euch auf den Hardcore-Modus und die neue Map in Battlefield 1?

Battlefield Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Battlefield Infobase Telegram Newsletter!

Weitere News

Über Eisenpo

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

SERVER 2: 88.198.64.16