Newstipp sendenHome » Battlefield » Battlefield 3 – Origin ID ändern, CommRose kommt, morgen Preload und mehr

Battlefield 3 – Origin ID ändern, CommRose kommt, morgen Preload und mehr

Wenige Tage vor der Veröffentlichung von Battlefield 3 geht es wirklich Schlag auf Schlag. Täglich gibt es mehrere News zu dem Thema. In der heutigen Tageszusammenfassung geht es im die Änderung eures Namens bei Origin, dem Preload Termin, gute Neuigkeiten zur CommRose, ein Interview mit Patrick Loving, dem Kopf hinter Battlelog und neuen Infos zur …

Wenige Tage vor der Veröffentlichung von Battlefield 3 geht es wirklich Schlag auf Schlag. Täglich gibt es mehrere News zu dem Thema. In der heutigen Tageszusammenfassung geht es im die Änderung eures Namens bei Origin, dem Preload Termin, gute Neuigkeiten zur CommRose, ein Interview mit Patrick Loving, dem Kopf hinter Battlelog und neuen Infos zur zweiten Xbox360 Scheibe mit den hoch aufgelösten Texturen.

Vorweg als Erinnerung nochmal: Wenn ihr Battlefield 3 bei Origin vorbestellt habt, dann beginnt schon morgen der erste große Schritt hin zum Spiel. Denn ab dem 21.10.2011 kann das Spiel über den Steam Konkurrenten heruntergeladen werden. Eine Installation ist allerdings erst ab dem 27.10., also dem Veröffentlichungstag hier in Kontinentaleuropa, möglich.

Origin Namen ändern

Große Kritik mussten sowohl EA, als auch DICE einstecken als bekannt wurde, dass der Origin Name gleichzeitig der Spielername in BF3 ist und dieser auch nicht geändert werden kann. Schon anfang der Woche berichteten wir über eine Möglichkeit, wie man den Origin Namen über einen kleinen Umweg ändern kann. Seit heute abend gibt es eine offizielle Möglichkeit seinen Namen zu ändern. Dazu muss man diese Seite aufrufen, sich mit seinen Origin Daten einloggen und dann den neuen gewünschten Namen eingeben. Wichtig ist selbstverständlich, dass der gewünschte Namen noch nicht vergeben ist.

Gute Neuigkeiten…

Ebenfalls anfang der Woche berichteten wir, dass es die Command Rose, also das aus Battlefield 2 Kommunikationsmenü nicht in die finale Version schaffen wird und erst nach der Veröffentlichung nachgereicht wird.
Via Twitter verriet Community Manager Daniel Matros heute, dass es wohl einen Day-1 Patch geben wird, also einen Patch direkt oder kurz nach dem Veröffentlichungstag, mit dem die CommRose nachgereicht wird.
[quotetweet tweetid=“126958526508695552″] [quotetweet tweetid=“126959150205906944″]

…und schlechte Neuigkeiten

Ihr hattet viele Freunde während der Open Beta von Battlefield 3 oder wart in besonderen Platoons? Die werden bei eurem nächsten Login in Battlelog leider nicht mehr da sein. Das bestätigte Daniel Matros heute im EAUK Forum.

Originally Posted by Andrew_p0w3r92
Might sound like a stupid question. But… has DICE reset all our friends and platoons on battleblog for the launch from the beta? sorry in advanced if it has already been answered.

Originally Posted by zh1nt0
Yes. Since we have made changes to persistence score and ranking

Auf der nächsten Seite geht es weiter mit der Texturscheibe der Xbox360, dem Interview mit Patrick Loving und einem möglichen neuen Trailer.

Battlefield Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Battlefield Infobase Telegram Newsletter!

Weitere News

Über Crusher

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

SERVER 2: 88.198.64.16