Newstipp sendenHome » Battlefield » Battlefield 3 – Premium Service mit mehr Inhalten als bekannt?

Battlefield 3 – Premium Service mit mehr Inhalten als bekannt?

Seit gestern ist es offiziell, dass es bald einen Premium Service für Battlefield 3 geben wird. Bei GamersUnity ist jetzt allerdings ein Bild aufgetaucht, das ein sog. Fact Sheet (ein Handzettel, der alle relevanten Infos kurz und prägnant zusammenfasst) zeigen soll. Die Echtheit des Fact Sheets ist allerdings noch nicht bestätigt und es gibt Indizien, …

Seit gestern ist es offiziell, dass es bald einen Premium Service für Battlefield 3 geben wird. Bei GamersUnity ist jetzt allerdings ein Bild aufgetaucht, das ein sog. Fact Sheet (ein Handzettel, der alle relevanten Infos kurz und prägnant zusammenfasst) zeigen soll.
Die Echtheit des Fact Sheets ist allerdings noch nicht bestätigt und es gibt Indizien, dass es sich dabei um einen Fake handelt. Zum Einen ist die Sprache an einigen Stellen etwas holprig, zum Anderen findet sich in einem Satz ein überflüssiges Wort ([…], Battlefield 3 Premium gives delivers an unprecedented multiplayer experience.), was bei einem zur Veröffentlichung bestimmten Dokument schlichtweg unwahrscheinlich wäre, da diese mehrmals überprüft werden.
Falls es sich doch um ein echtes Dokument handeln sollte, dann enthält der Premium Dienst mehr als bisher bekannt, sorgt für eine wirkliche Spaltung in eine Zwei-Klassen-Spielerschaft und kündigt praktisch durch die Hintertür ein fünftes DLC Paket an.
Premium Mitglieder bekommen nicht nur „neue“ und „einzigartige“ Spielinhalte, sondern dürfen die Warteschlangen bei Servern überspringen, bzw. sich direkt an die Spitze stellen, bekommen eigene Events mit doppelter Erfahrung und können ihre Stats zurücksetzen und noch einmal von vorne anfangen. Ein Feature, das sich schon der ein oder andere im Battlelog Forum gewünscht hat.
Der frühere Zugang zu DLC Paketen ist schon bekannt. Das Dokument enthält jetzt erstmals eine konkrete Zeitangabe, wie viel früher Premium Mitglieder zugreifen dürfen: Zwei Wochen. Nimmt man die einwöchige PlayStation 3 Exklusivität dazu, müssen normale Spieler zukünftig drei Wochen warten, bis sie das DLC Paket kaufen können.
Die Features laut Fact Sheet im Überblick

  • Zwei Wochen früherer Zugriff auf alle DLC, beginnend mit Close Quarters
  • Einzigartiges Ingame-Messer
  • Einzigartige Ingame-Dog Tags
  • Zehn einzigartige Soldatentarnungen
  • Einzigartige Waffentarnungen
  • Möglichkeit, seine Stats zurück zu setzen
  • Zehn einzigartige Platoon Emblem Grafiken
  • Erhöhte Anzahl an Platoon Emblem Grafikschichten
  • Vorrang in der Server-Warteliste
  • Bis zu fünf Battle Reports speicherbar
  • Mehr als fünf einzigartige Aufträge
  • Exklusive Events
  • Exklusive Wochenenden mit doppelter Erfahrung
  • Exklusive Videos
  • Exklusive Strategie Guides
  • Zusätzliche Bonusinhalte

via NeoGaf

Zusätzlich wird es heute Infos zum kommenden Patch geben, der wohl als Vorbereitung für Close Quartes dienen wird. Das verriet Community Manager Daniel ‚zh1nt0‘ Matros heute via Twitter. Eine genau Uhrzeit gibt es noch nicht, Matros vermutet aber einen Zeitraum um etwa 19.00 Uhr MESZ.

Patch info dropping today. All platforms

@Tommyboy2608 Tentatively around 6pm CET. Not set in stone

[quotetweet tweetid=“208114999804178432″] [quotetweet tweetid=“208167412841984001″]

Battlefield Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Battlefield Infobase Telegram Newsletter!

Weitere News

Über Crusher

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

SERVER 2: 88.198.64.16