Newstipp sendenHome » Battlefield » Battlefield 4 » Battlefield 4 – Battlefield 4 wurde fast verschoben

Battlefield 4 – Battlefield 4 wurde fast verschoben

Während der Entwicklung der Next-Gen Versionen von Battlefield 4 hatte DICE eine Verschiebung in Betracht gezogen. Das gab Patrick Bach Executive Producer in einem Interview von sich. Patrick Bach erklärt wie schwer es ist, ein Spiel wie Battlefield 4 fristgerecht zum Start der neuen Konsolen fertigzustellen, da während die Entwickler sich um das Spiel kümmern, …

Während der Entwicklung der Next-Gen Versionen von Battlefield 4 hatte DICE eine Verschiebung in Betracht gezogen. Das gab Patrick Bach Executive Producer in einem Interview von sich. Patrick Bach erklärt wie schwer es ist, ein Spiel wie Battlefield 4 fristgerecht zum Start der neuen Konsolen fertigzustellen, da während die Entwickler sich um das Spiel kümmern, die Hardware sich permanent  verändert.

Battlefield-4
Für DICE bestanden die Probleme sich dauernd an die neue Konsolenhardware anzupassen. „Das ist sehr kompliziert“, meint Patrick Bach. „Battlefield 4 selbst ist ein sehr vielschichtiges Spiel, das unser Leben auch nicht leichter macht.“ Die Battlefield 4 Entwickler standen vor sehr großen Aufgaben. Deshalb hat Patrick Bach auch volles Verständnis für Ubisofts Entscheidung, Watchdogs zu verschieben. Auch mit Battlefield 4 stand DICE zeitweise vor so großen Problemen, dass man über eine Verzögerung der Next-Gen Versionen nachdachte.

Quelle

Battlefield Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Battlefield Infobase Telegram Newsletter!

Weitere News

Über PitBull

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

SERVER 2: 88.198.64.16