Newstipp sendenHome » Battlefield » Battlefield 4 » Battlefield 4 – Neue Server gegen Rubberbanding Problem

Battlefield 4 – Neue Server gegen Rubberbanding Problem

Mit dem neuen Battlefield 4 DLC Naval Strike kamen auch wieder neue Probleme. Speziell auf 64-Spieler-Servern gab bzw. gibt es massive Probleme mit Rubberbandig. Diese äußern sich so, dass Spieler plötzlich hin und her teleportiert werden. Entwickler Dice will dem ganzen nun entgegen wirken, indem man nun die Gameserver noch Leistungsstärker macht. Im Laufe der …

Mit dem neuen Battlefield 4 DLC Naval Strike kamen auch wieder neue Probleme. Speziell auf 64-Spieler-Servern gab bzw. gibt es massive Probleme mit Rubberbandig. Diese äußern sich so, dass Spieler plötzlich hin und her teleportiert werden. Entwickler Dice will dem ganzen nun entgegen wirken, indem man nun die Gameserver noch Leistungsstärker macht. Im Laufe der Woche wurden schon die ersten Server aufgerüstet und die Arbeiten sollen bis zum Ende der Woche abgeschlossen sein. Wollen wir hoffen dass der Entwickler dieses Problem schnell in den Griff bekommt!

Battlefield-4-Naval-Strike_2

Quelle

Battlefield Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Battlefield Infobase Telegram Newsletter!

Weitere News

Über Seargend

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

SERVER 2: 88.198.64.16