Newstipp sendenHome » Battlefield » Battlefield 4 » Battlefield 4 – Neuer Patch bringt neue Fehler

Battlefield 4 – Neuer Patch bringt neue Fehler

Das war wohl ein Satz mit „X“ würde mein Opa nun wohl sagen! Wie nun leider die Spieler von Battlefield 4 schmerzlich erfahren müssen, hat der letzte Patch von gestern, der eigentlich Verbesserungen bringen sollte, gleich zwei neue Fehler ins Spiel gebracht. So langsam kann nun wohl auch der letzte Battlefield 4 Spieler seinen Unmut …

Das war wohl ein Satz mit „X“ würde mein Opa nun wohl sagen! Wie nun leider die Spieler von Battlefield 4 schmerzlich erfahren müssen, hat der letzte Patch von gestern, der eigentlich Verbesserungen bringen sollte, gleich zwei neue Fehler ins Spiel gebracht. So langsam kann nun wohl auch der letzte Battlefield 4 Spieler seinen Unmut nicht mehr verbergen und man muss sich wirklich fragen, was die Qualitätsabteilung eigentlich macht!

Aber kommen wir zu den beiden Fehler die der neuste Patch zu Battlefield 4 mit sich bringt.

Zum einen haben wir ein Problem, wenn der Sani einen Soldaten wiederbeleben will. Der Revive-Bug führt dazu, dass die Leiste zum Annehmen des Revives dauerhaft bis zum nächsten Ableben eingeblendet bleibt.

Zum anderen haben wir nun auch ein Terraingeflacker bei Spielern mit Nvidia Karten, wenn diese einen SLI-Verbund laufen haben.

Für den Bug mit dem Geflacker wurde bereits der Fehler gefunden und soll im nächsten Patch behoben werden. Die Frage ist hierbei allerdings auch, warum man nicht sofort nen Hotfix raushaut!

Alles in allem kann man wohl mal wieder sagen, dass man sich doch ein dickes Fell zulegen sollte, wenn man Battlefield 4 weiter Spielen will.

 

Quelle

Battlefield Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Battlefield Infobase Telegram Newsletter!

Weitere News

Über Seargend

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

SERVER 2: 88.198.64.16