Newstipp sendenHome » Battlefield » Battlefield 4 » Battlefield 4 – Spiel soll trotz Battlefield Hardline nicht vernachlässigt werden

Battlefield 4 – Spiel soll trotz Battlefield Hardline nicht vernachlässigt werden

Für viele Battlefield 4 Spieler war es mit Sicherheit auch ein kleiner Schock und die Angst vor der Zukunft als Battlefield Hardline offiziell durch Electronic Arts angekündigt wurde! Battlefield 4 ist noch nicht wirklich fertig gestellt und schon soll im Herbst diesen Jahres ein neues Spin-off der Serie erscheinen. Aus diesem Grund hat sich Karl Magnus …

Für viele Battlefield 4 Spieler war es mit Sicherheit auch ein kleiner Schock und die Angst vor der Zukunft als Battlefield Hardline offiziell durch Electronic Arts angekündigt wurde! Battlefield 4 ist noch nicht wirklich fertig gestellt und schon soll im Herbst diesen Jahres ein neues Spin-off der Serie erscheinen. Aus diesem Grund hat sich Karl Magnus Troedsson (Vice President und General Manger von Dice) einmal, auf dem offiziellen Battlefield Blog, der Sache angenommen und sich dazu geäußert und ganz klar gesagt das die Arbeiten an Battlefield 4 weitergehen werden!

„….Sicherlich haben bereits jetzt schon viele von euch vom neuen Battlefield: Hardline gehört. Das Visceral Studio Team hat beim Verbinden eines neuen Konzepts und der gleichzeitigen Treue zu den Wurzeln des typischen Battlefield Gameplays einen fantastischen Job gemacht….

….Ich habe mit Viscerals GM Steve Papoutsis und seinem Team viele Jahre an dem „Polizei gegen Verbrecher“-Konzept gearbeitet und wir glauben ihr werdet es lieben. Wir wollten immer neue Settings und Erfahrungen mit Battlefield machen und zu sehen, wie das neue Spiel langsam Form annimmt, ist, als ob ein Traum in Erfüllung geht….

….Und um sicherzugehen, dass es alle verstehen, die Bekanntgabe von Hardline bedeutet auf keinen Fall, dass wir mit den Arbeiten an Battlefield 4 fertig sind. Nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein. Das Visceral Team arbeitet an der Entwicklung von Hardline, während das DICE Team weiterhin Battlefield 4 betreut. Wir fühlen uns verpflichtet euch die beste Battlefield 4 Erfahrung zu vermitteln, die uns möglich ist….“

Battlefield_Hardline_Banner

Laut Troedsson wird es natürlich auch weiterhin den Support für Battlefield 4 geben und ein Netcode-Update ist geplant, auch das Platoon Sytem, das Community Test Environment sowie das Rent-A-Server-System soll weiter ausgebaut werden. Troedsson gab am Ende noch einmal ganz deutlich an das Battlefield 4 weiterhin die Top Priorität besitzt!

„….Die Spiele die wir Entwickeln, sind ein Service. Wir fokussieren uns darauf uns nach der Markteinführung um das Spiel zu kümmern, bringen denen von euch neue Inhalte, die sie wollen, und arbeiten immer daran, die Qualität beim Spielen zu verbessern. Außerdem werden wir weiterhin dort investieren, wo ihr uns sagt, dass es eine Möglichkeit für Verbesserung oder neue Features gibt. Ja wir sind aufgeregt über die Zusammenarbeit mit Visceral an der Entwicklung von Hardline, aber Battlefield 4 zu verbessern und zu verfeinern bleibt unsere Top Priorität…..“

Battlefield-4

Quelle

Battlefield Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Battlefield Infobase Telegram Newsletter!

Weitere News

Über Seargend

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

SERVER 2: 88.198.64.16