Newstipp sendenHome » Battlefield » Battlefield 5 » Battlefield 5 – Dice setzt TTK Update zurück

Battlefield 5 – Dice setzt TTK Update zurück

Entwickler Dice hat dem Druck der Community nachgegeben und das TTK Update rückgängig gemacht!

Entwickler Dice hat heute (18.12.2018) im laufe des Tages das umstrittene Time-To-Kill (TTK) Update zu Battlefield 5 rückgängig gemacht. Damit gibt sich Entwickler Dice nach großem Druck der Community geschlagen und verändert die TTK wieder auf den ursprünglichen Wert. Dieses hat Community Manager Dan Mitre in einem Brief an die Community veröffentlicht.

Die Community ist in den letzten Tagen Sturm gegen die Änderung der TTK gelaufen in der die benötigten Treffer für einen Abschuss erhöht wurden. Mit dieser Änderung wollte man neuen Spieler zu Weihnachten den Einstieg in den WW2 Shooter vereinfachen und Ihnen das Gefühl geben nicht sofort im Gefecht zu sterben. Zudem wurde der gewünschte Effekt das komplexe System hinter Battlefield 5, wie die Klassen für Anfänger verständlicher machen weil diese eine Kugel länger am Leben bleiben, total verfehlt. Negativ hat sich das TTK Update auf die Waffenbalance geäußert, weil man hier zum Beispiel die Gegner beim Umlaufen im Überraschungsmoment nicht schnell genug Down bekommt.

Auch der Core Modi wurde entfernt!

Mit der Rücknahme der TTK Änderung wird es nun auch keine Server mit Core Modi mehr geben auf denen die ursprüngliche TTK für Veteranen des Shooters verfügbar sein sollte.

Die angekündigten Änderungen wurde von der Battlefield 5 Community sehr positiv aufgenommen und man bedankte sich über die Sozialen Medien für die offene Kommunikaton und des eingestehens des Fehlers von Seiten des Entwicklers!

Battlefield Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Battlefield Infobase Telegram Newsletter!

Weitere News

Über Seargend

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

SERVER 2: 88.198.64.16