Newstipp sendenHome » Battlefield » Battlefield Hardline » Battlefield Hardline – The Need for Speed

Battlefield Hardline – The Need for Speed

WE GOT THE NEED. THE NEED FOR SPEED. Mit dieser Überschrift empfängt der Multiplayer Producer von Visceral Games Zach Mumbach die gesamte Battlefield Community. In seinem aktuellen Blog auf der offiziellen Battlefield Hardline Seite bedankt sich Zach für die Teilnahme an der Open-Beta und das daraus resultierende Feedback der Community. Der Release Termin für das fertige Game rückt …

WE GOT THE NEED. THE NEED FOR SPEED.

Mit dieser Überschrift empfängt der Multiplayer Producer von Visceral Games Zach Mumbach die gesamte Battlefield Community.

In seinem aktuellen Blog auf der offiziellen Battlefield Hardline Seite bedankt sich Zach für die Teilnahme an der Open-Beta und das daraus resultierende Feedback der Community.

battlefield_hardline_64813

Der Release Termin für das fertige Game rückt mit großem Schritte auf uns zu. Dennoch lässt es sich Visceral Games nicht nehmen um nochmal so richtig Gas zugeben und hat bis dahin noch einen straffen Zeitplan für einige Änderungen an der derzeitigen Version von Battlefield Hardline.

Um euch einen kleinen Einblick zu verschaffen, haben wir mal einige Updates in Battlefield Hardline hier zusammengefasst.

  • schneller Wiedereinstieg nach einem Abschuss für den Spieler
  • Spawnen in Fahrzeugen die vom Team kontrolliert werden (Hotwire)
  • Fahrzeug Physik wurde deutlich verbessert
  • Einsatz einer elektronischen Handbremse (engeres Wenden)
  • freischalten von Custom Weapons (untergebracht im Kofferraum)
  • Satellite Phone (Spawn Beacon) übernimmt nun die Mechanic Class
  • „Stunt Driver“ ein Gadget für den Einsatz für Nitro Boost
  • Der Enterhaken für das schnellere Erklimmen eines Hauses

battlefieldhardteaser_610

„I NEED AMMO“ doch das Teammitglied reagiert nicht. Wer kennt das nicht!

Eine weitere Änderung wird das selbstständige Nehmen von Munition und Heilung von anderen Mitspielern sein. Also keine Kommunikationsprobleme mehr auf dem Schlachtfeld, welche manche Mitspieler zur Weißglut getrieben haben.

Am Ende des Blogs freut sich Zach auf den Release des Spiels und bedankt sich nochmals für das Feedback. Genau wie er freuen wir uns auf den Release von Battlefield Hardline im März.

Was haltet ihr von den Änderungen? Schreibt eure Meinungen dazu in die Kommentare.

Quelle

Battlefield Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Battlefield Infobase Telegram Newsletter!

Weitere News

Über hatzel666

Ein Kommentar

  1. verstehe jetzt ned ganz die änderungen bis zum release, weil das war doch alles in der beta vorhanden, nur das schnellere einsteigen ins spiel muss hochgeschraubt werden alles andere war da o.0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

SERVER 2: 88.198.64.16