Newstipp sendenHome » Konsolen » Playstation – Anspruch auf Entschädigung nach PSN Ausfall?

Playstation – Anspruch auf Entschädigung nach PSN Ausfall?

Wie wir schon berichtet haben, wurden das Playstation Network und Xbox Live durch die Hacker Gruppe „Lizard Squad“ lahmgelegt, weshalb die Wut in der Zocker Gemeinde aufkocht. Denn dies geschah genau zur Weihnachtszeit, wobei viele Spieler neue Games zu Weihnachten bekommen haben, und wegen dem Ausfall des Internet Dienstes, sie nicht ganz ausnutzen konnten. Viele der Playstation Plus …

Wie wir schon berichtet haben, wurden das Playstation Network und Xbox Live durch die Hacker Gruppe „Lizard Squad“ lahmgelegt, weshalb die Wut in der Zocker Gemeinde aufkocht. Denn dies geschah genau zur Weihnachtszeit, wobei viele Spieler neue Games zu Weihnachten bekommen haben, und wegen dem Ausfall des Internet Dienstes, sie nicht ganz ausnutzen konnten.

Viele der Playstation Plus Nutzer fordern nun eine Entschädigung, da sie durch diesen Vorfall einige Tage des Abonnements verlieren. Doch wir erklären euch ob es möglich ist an eine Entschädigung ran zu kommen. Vorerst zeigen wir euch einige wichtige Absätze aus den PSN/ SEN-Nutzungsbedingungen.

Playstation Plus

16.Wartung oder Abschaltung von Sony Entertainment Network
Wir behalten uns das Recht vor, SEN und/oder jegliche der dazugehörigen Produkte jederzeit für eine beliebige Zeit und ohne nähere Angabe von Gründen, einschließlich der Untersuchung eines Sicherheitsvorfalls und zur Durchführung von Systemwartungen und -Aktualisierungen, auszuschalten. Wenn SEN permanent ausgesetzt wird, erhalten Sie auf Antrag eine Rückerstattung für nicht genutztes Guthaben und nicht abgelaufene Abonnementzeiträume. Sie besitzen keinen Anspruch auf eine Rückerstattung jeglicher nicht verwendeter virtueller Währung oder anderer Produkte.
 
18.Schutz unseres Netzwerks (einschließlich Nichteinhaltung dieser Nutzungsbedingungen)
„Wenn wir nach eigenem Ermessen der Meinung sind…können wir alle unter diesen Umständen von uns für erforderlich gehaltenen Maßnahmen ergreifen, um unsere Interessen oder die anderer Nutzer zu schützen…“
 
9.Beschränkungen unserer Haftung und Ihrer Rechte
Soweit es gesetzlich zulässig ist, sind wir nicht verantwortlich oder haftbar für, noch geben wir eine Garantie oder Entschädigung in Verbindung mit:
(I)Qualität, Funktionalität, Verfügbarkeit, Vollständigkeit, Genauigkeit oder Leistung von SEN oder dessen Produkten;…
(III)der nicht bestehenden Möglichkeit, bestimmte über SEN verfügbare Produkte zu kaufen oder zu verwenden;
(IV)der Aktivität und den geteilten Materialien anderer SEN-Nutzer oder Hacker;…
(VIII)Ihrer Internetverbindung, einschließlich der Verbindungs-, Daten- und Roaming-Gebühren und jeglicher Fehler in Verbindung mit einer nicht ausreichenden Bandbreite, um Produkte von SEN herunterzuladen oder zu streamen…
Wir behalten uns das Recht vor, den Zugang zu kostenlosen Produkten oder Probeabonnements jederzeit aufzuheben.

Wenn ihr euch durch den Ausfall des Playstation Networks unfair behandelt fühlt ungerecht behandelt fühlt, dann habt ihr die Möglichkeit bei Sony einen Antrag auf Rückerstattung stellen. Dennoch solltet ihr bedenken, dass Sony hier keine Schuld trifft und alles versucht hat, um das Playstation Network zum laufen zu bringen. Außerdem muss Sony laut den Nutzungsbedingungen keine Entschädigung gewährleisten, außerdem man kann sich noch nicht richtig vor DDoS-Attacken schützen. Jedoch sollte man noch auf ein Statement, seitens Sony warten.

Wenn ihr noch offene Fragen habt, könnt ihr den Sony Support fragen, der euch gerne zu Verfügung steht.

Quelle

Battlefield Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Battlefield Infobase Telegram Newsletter!

Weitere News

Über shadesofmett

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

SERVER 2: 88.198.64.16