Newstipp sendenHome » Publisher » Electronic Arts » Die EA Community Lounge am neuen Standort

Die EA Community Lounge am neuen Standort

Noch bevor die Gamescom anfing, war ein großes Raunen aus der gesamten EA Community zu vernehmen. Man war sehr unglücklich darüber, dass die Community Lounge nicht mehr an gewohnter Stelle stattfinden soll und nun mitten in der Halle 5.1 ihr Dasein „fristet“. Auch ich war einer derjenigen, die Bedenken hatten. Letztes Jahr waren rund 800 …

Noch bevor die Gamescom anfing, war ein großes Raunen aus der gesamten EA Community zu vernehmen. Man war sehr unglücklich darüber, dass die Community Lounge nicht mehr an gewohnter Stelle stattfinden soll und nun mitten in der Halle 5.1 ihr Dasein „fristet“.

Auch ich war einer derjenigen, die Bedenken hatten. Letztes Jahr waren rund 800 Personen aus der Community eingeladen, dieses Jahr waren es mehr als 1.700 Menschen, welche sich den Weg in die EA Community Lounge bahnten. Es gab daher auch Zeiten, an denen die Lounge aus allen Nähten zu platzen drohte. Da kamen die Mitarbeiter rund um den Community Manager Andreas Koch ins Spiel. Sie behielten zu jeder Zeit einen kühlen Kopf, wiesen auf freie Spiele Slots hin, baten stets freundlich gewisse Bereiche der Community Lounge für Rollstuhlfahrer oder andere Leuten freizuhalten.

community_lounge_ea_1 community_lounge_ea_2

Im Bereich der alten EA Community Lounge gab es eben mehr Fläche drum herum. Wir hatten das, von allen geliebten und am meist genutzte Sonnendeck, welches speziell für die Raucher einen kurzen Weg bot, vermisst. Man konnte dem Trubel einfach mal den Rücken zeigen und sich in der Lounge hinpflanzen und auch mal ein kleines Schläfchen halten.

Diese Annehmlichkeiten gab es so nicht mehr im gesamten Umfang. Um den fehlenden „Luxus“ auszugleichen, gab es dieses Jahr verdammt gute und eiskalte Getränke, welche für die heißen Tage wirklich sehr wichtig waren und sehr gut taten. Für den kleinen Gamer Hunger zwischendurch gab es leckere Knabbersachen, wie zum Beispiel Chips.

Bei der Auswahl der Spiele hätte ich mir gerne noch den Assault Modus neben dem Fighter Squadron von Star Wars Battlefront gewünscht. Dennoch bereitete mir der Flugmodus tierisch viel Spaß. Vor allem, wenn man plötzlich mit dem Millenium Falcon über die Bildfläche düst. Kurz hatte ich das Gefühl den Ruf von Chewbacca vernommen zu haben.

Bei der Q&A ea_community_lounge zu Star Wars Battlefront war der Nachteil für den aktuellen Standort der EA Community Lounge sehr deutlich. Durch laute Musik und Schreie der Massen, konnte man den Redner nur sehr schwer verstehen und seinen Worten folgen.

Im Großen und Ganzen verleiht die diesjährige EA Community Lounge einem nicht mehr das Gefühl wie die Jahre zuvor. Aber wenn man über diese kleinen negativen Feinheiten hinweg sieht, bietet gerade die EA Community Lounge etwas Exklusives und für die gesamte Community dennoch eine kleine Rückzugs Möglichkeit.

 

 

Wir werden dann mal sehen, wie die Entwicklung der EA Community Lounge in den nächsten Jahren sein wird und freue mich heute schon auf die kommende Einladung.

Battlefield Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Battlefield Infobase Telegram Newsletter!

Weitere News

Über hatzel666

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

SERVER 2: 88.198.64.16