Newstipp sendenHome » Star Wars Battlefront » Star Wars Battleffront kommt ohne Mikrotransaktionen

Star Wars Battleffront kommt ohne Mikrotransaktionen

Design Director Niklas Fregraeus hat bestätigt das Star Wars Battlefront ohne Mikrotransaktionen erscheinen wird. Bei vielen der neuen Spiele die heut zu Tage auf den Markt kommen ist es so, dass Mikrotransaktionen (Spielinhalte für Echtgeld kaufen) fester Bestandteil sind.  Fans des kommenden Krieg der Sterne Shooters „Star Wars Battlefront“ hatten nun die Angst das auch der …

Design Director Niklas Fregraeus hat bestätigt das Star Wars Battlefront ohne Mikrotransaktionen erscheinen wird.

Bei vielen der neuen Spiele die heut zu Tage auf den Markt kommen ist es so, dass Mikrotransaktionen (Spielinhalte für Echtgeld kaufen) fester Bestandteil sind.  Fans des kommenden Krieg der Sterne Shooters „Star Wars Battlefront“ hatten nun die Angst das auch der Sci-Fi Shooter mit Mikrotransaktionen erscheinen könnte da es im Spiel zwei verschieden Währungssysteme geben wird. Zum einen gibt es Punkte für die Verbesserung und zum anderen gibt es auch Credits über die man bessere Waffen Ingame kaufen kann. Design Director Niklas Fregraeus hat nun erklärt das man diese Credits nur Ingame in einem klassischen Fortschrittsystem erwerben könne und nicht mit Echtgeld kaufen kann. er wiederlegte ganz klar, dass es Mikrotransaktionen in Star Wars Battlefront geben wird. Somit sollte es wohl nun klar sein und man kann sich auf Gegner freuen die sich Ihren Fortschritt erspielt und nicht erkauft haben!

Star Wars Battlefront Boba Fett

Quelle

Battlefield Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Battlefield Infobase Telegram Newsletter!

Weitere News

Über Seargend

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

SERVER 2: 88.198.64.16